Freilagerplatz

Freilager

Zentrum von Kunst und Kultur


Seit neun Jahren wird rund um den Freilager-Platz gewohnt, Kunst gemacht, vermittelt, ausgestellt und studiert. Das Freilager Dreispitz ist ein Art Cluster – wo früher Waren zollfrei gelagert und umgeschlagen wurden, befindet sich heute ein Zentrum von Kunst und Kultur. Rund um die drei Leuchttürme Schaulager, Hochschule für Gestaltung und Kunst (HGK) und Haus der elektronischen Künste Basel (HeK) konzentrieren sich im ehemaligen Zollfreilager verschiedenste kulturelle Akteure: Institutionen, Kunstschaffende, Galerien, kreativwirtschaftliche Gewerbebetriebe und ein Radiostudio.

Im Freilager finden während des ganzen Jahres zahlreiche Veranstaltungen statt: Von Kunst- und Fotoausstellungen bis hin zu Informationsveranstaltungen und Festivals.

Kulturinstitutionen am Freilager-Platz
Wohnen am Freilager-Platz

Ihre Ansprechpartnerin

Nathalie Unternährer
Leiterin Abteilung Kultur
Christoph Merian Stiftung
T +41 61 226 33 85
n.notexisting@nodomain.comunternaehrer@cms-basel.notexisting@nodomain.comch
www.cms-basel.ch