Entwicklung-Kartenuebersicht

Strategie

Neue Perspektiven


Der Dreispitz liegt topografisch auf der gleichen Höhe wie das Basler Gundeli- und das Münchensteiner Ruchfeld-Quartier. Mit der Transformation und Öffnung wächst der Dreispitz mit diesen angrenzenden Quartieren zusammen und verbindet sie.Bis vor kurzem war der Dreispitz noch ein geschlossenes Areal. Mittlerweile sind weite Teile für die Öffentlichkeit zugänglich. Im Gegensatz zu anderen grossen Arealen in Privatbesitz (Rosental, Novartis Campus, Roche) soll der neue Dreispitz die Öffentlichkeit nicht ausschliessen, sondern sich im Gegenteil öffnen und zum öffentlichen Stadtraum werden: eine einmalige Chance für Basel, Münchenstein und die Region.

Ziel der CMS ist es, den Dreispitz als neues städtisches Quartier mit den angrenzenden Quartieren zu vernetzen und zwei neue, lebendige Quartiere entstehen zu lassen: Gundeli-Ost in Basel und Ruchfeld in Münchenstein. Für das Gewerbe bleiben weiterhin grosse Flächen reserviert.

Ihr Ansprechpartner

Martin Weis
Leiter Abteilung Liegenschaften
Christoph Merian Stiftung
T +41 61 226 33 31
m.notexisting@nodomain.comweis@cms-basel.notexisting@nodomain.comch
www.cms-basel.ch