01_Strukturwandel

Wirtschaftspark

Gewerbe, Dienstleistung und Detailhandel


Das Herzstück des Dreispitz bildet der Wirtschaftspark Dreispitz mit 380 Unternehmungen und 4'000 Arbeitsplätzen. Der Wirtschaftspark reicht vom Leimgrubenweg bis zur Südspitze in Münchenstein. Durch die frei gewordenen Ex-ARFA- und Ex-Acifer-Areale stehen neue grosse Flächen für die gewerbliche Nutzung zur Verfügung. Die Südspitze soll also nicht mehr für Wohnen umgenutzt werden, sondern als Entwicklungsgebiet mit Mischnutzung ohne Wohnen weiterhin dem Gewerbe dienen. Aber auch im basel-städtischen Teil werden durch den Umzug von bisherigen Logistiknutzungen grosse Flächen für das Gewerbe frei, was eine markante Innenverdichtung erlaubt. Die Zahl der bisherigen Arbeitsplätze soll durch neue gewerbliche Nutzungen und Verdichtungen (mehrstöckige Gebäude mit gewerblicher Nutzung im EG und Dienstleistung in den OGs) langfristig markant erhöht werden.

Ihr Ansprechpartner

Martin Weis
Leiter Abteilung Liegenschaften
Christoph Merian Stiftung
T +41 61 226 33 31
m.notexisting@nodomain.comweis@cms-basel.notexisting@nodomain.comch
www.cms-basel.ch